Haben Sie Fragen? +49 (0)89 660 680 oder 0800 660 68 00 (aus Deutschland kostenfrei)

Erholung

Bei einer alleinigen Protonenbestrahlung ohne Kombinationstherapie bleibt Ihnen die gewohnte Lebensqualität erhalten. Eine wesentliche Beeinträchtigung Ihres Wohlbefindens – die sogenannte Strahlenkrankheit – ist entweder gar nicht oder nur in begrenztem Umfang zu erwarten. Für Geschäftsleute heißt das: Sie bleiben praktisch immer arbeitsfähig.
 

Trotzdem sollten Sie sich auf jeden Fall eine Erholungsphase gönnen. Nach einer Kombinationsbehandlung ist das sogar unbedingt notwendig. Ihr betreuender Arzt wird Sie außerdem über eine eventuell notwendige Hautpflege im Bestrahlungsgebiet – mit Pflegesalben – aufklären und Ihnen dafür Rezepte ausstellen.
 
Von der Bestrahlung her gibt es jedoch keinerlei spezielle Vorschriften, was Sie nach der Therapie tun sollten. Falls die Bestrahlung einzelner Organe und spezifischer Tumorerkrankungen eine besondere körperliche Rücksichtnahmen erfordert, werden Sie natürlich informiert. Ansonsten raten wir Ihnen für die Erholungsphase ganz einfach, das zu tun und zu essen, was Ihnen am meisten Freude macht.

Copyright © 2018 Pro Health AG