Haben Sie Fragen? +49 (0)89 660 680 oder 0800 660 68 00 (aus Deutschland kostenfrei)

PROTONENTHERAPIE, EINE ERPROBTE THERAPIEFORM IM KAMPF GEGEN KREBS
2016-06-16 07:13

PROTONENTHERAPIE, EINE ERPROBTE THERAPIEFORM IM KAMPF GEGEN KREBS

Am 16.06.2016 berichtet das edition-taunus.de über die Protonentherapie. Den zugehörigen Artikel finden sie hier.

MÜNCHEN. Das Münchner Protonen Therapie Zentrum ist mit das technisch modernste Zentrum. Seit Beginn im Jahre 2005 wurden hier über 2.800 Patienten, weltweit sogar über 150.000 Patienten, mit den unterschiedlichsten Tumorerkrankungen erfolgreich behandelt.


Wenn Strahlentherapie indiziert wird, kann sie mit Protonen erfolgreicher, schmerzlos und mit weniger Nebenwirkungen erfolgen.


Mit der Protonentherapie wird das Bestrahlungsvolumen der herkömmlichen Strahlentherapie (um den Tumor gelegenes gesundes Gewebe) um bis zu 60 Prozent gesenkt. Die Strahlendosis im Tumor kann erhöht werden, um eine bessere Effektivität zu erhalten, ohne dass die strahlenbedingten Nebenwirkungen zunehmen, sondern sich sogar ganz deutlich reduzieren. Für die Patienten bedeutet dies, dass die Protonentherapie, im Gegensatz zur herkömmlichen Strahlentherapie, bestens vertragen wird, die Patienten mobil bleiben und ohne starke Beeinflussung die Lebensqualität erhalten bleibt. Die Protonentherapie ist eine völlig neue und erprobte Strahlentherapie. Sie zeichnet sich durch eine dreidimensionale Steuerbarkeit aus, im Gegensatz zur herkömmlichen Strahlentherapie, die nur zweidimensional steuerbar ist. Durch den Protonenstrahl wird das gesunde Gewebe vor dem Tumor im Gegensatz zu Röntgen nur mit 30 bis 40 Prozent belastet. Hinter dem Tumor gibt es keinen Strahl mehr. Daraus ergibt sich, dass ein großes Volumen gesunden Gewebes nicht bestrahlt wird und keine schädigende Zellzerstörung erfährt (gesunde funktionelle Organe wie z.B. Leber / Niere werden komplett geschont). Dies beinhaltet weniger Energieaufwand des Körpers für die Reparatur. Weitere Infos: www.rptc.de

Zurück

Copyright © 2018 Pro Health AG