Haben Sie Fragen? +49 (0)89 660 680 oder 0800 660 68 00 (aus Deutschland kostenfrei)

Artikel im STERN - Acht Jahre Leben
2016-12-19 17:50

Artikel im STERN - Acht Jahre Leben

Als der Tod ihn holte, ging Gert Schumacher als Gewinner. Sein Krebs – das war ihm immer bewusst – war nicht zu besiegen. Doch er konnte dem Leben Zeit abtrotzen. Ein halbes Jahr, das hatten ihm die Ärzte noch gegeben. Gert Schumacher aber lebte, gegen jede Wahrscheinlichkeit. Acht Jahre lang. Acht Jahre, voller Chemo-Infusionen, Operationen, Bestrahlungen. Aber auch acht Jahre, in denen zwei seiner Kinder heirateten und ihm fünf Enkel schenkten. Acht, sagte er, „gute Jahre“.

Diese Zeit hat Schumacher nicht nur den Ärzten zu verdanken, sondern auch seiner Frau. Als keine Therapie mehr passte, als alle Hoffnung erschöpft schien, da öffnete Marieta Schumacher eine Schublade und holte einen Zeitungsausschnitt heraus. Die Hoffnung kam zurück.

Gert Schumacher las von einer neuen, verheißungsvollen Behandlungsmethode: der Protonentherapie. Der Tumor in seiner Leber würde punktgenau bestrahlt werden, die Nebenwirkungen seien gering, und die Methode helfe auch da noch, wo andere zu riskant seien...

Download Artikel (PDF)

Diesen Artikel können Sie im Stern, Ausgabe Nr. 51 vom 15.12.16 nachlesen.

 

Zurück

Copyright © 2018 Pro Health AG