Patienten-Hotline

Patienten und Angehörige können sich bei Fragen, Anregungen und Kritik kurzfristig an diese Kontaktstelle wenden.

+49 (0) 800/ 660 68 00

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie da

Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

Kontakt

RINECKER PROTON THERAPY CENTER
Franz-von-Rinecker Straße (Haupteingang)

Schäftlarnstraße 133 (Postadresse)

81371 München

Postfach:
Postfach 75 08 19
81338 München

Haben Sie Fragen?
+49 (0) 89 660680

Über uns

Das RINECKER PROTON THERAPY CENTER

Mit dem RINECKER PROTON THERAPY CENTER in München (RPTC) wurde die erste vollklinische Protonen-Bestrahlungsanlage in Europa verwirklicht. Sie ist auf Initiative des Münchner Chirurgen PD Dr. med. Dr. habil. Hans Rinecker entstanden und wird in den nächsten Jahren um weitere Zentren in anderen Städten und Ländern ergänzt.

Das RINECKER PROTON THERAPY CENTER ist seit März 2009 in Betrieb und auf die Behandlung von jährlich bis zu 4.000 Patienten ausgelegt. Es steht sowohl gesetzlich als auch privat versicherten Patienten zur Verfügung.

Haben Sie Fragen? +49 (0) 800/ 660 68 00

2011-03-24 09:25

Abendzeitung

Protonen-Kanone lässt Krebs-Patienten hoffen
 
Über die schonende und technisch beste Krebsbestrahlung und den Kampf mit den Kassen berichtet die Abendzeitung in Ihrer Ausgabe vom 24. März. Peter Karl (Name geändert) schildert darin seinen Kampf um eine Kassenbezahlung der modernsten Krebstherapie mit Protonen. Ihm wäre sehr wohl eine Protonentherapie am Uni-Klinikum Heidelberg genehmigt worden, da das Land Baden-Württemberg Heidelberg für die Protonentherapie bestimmt hat. Das Uni-Klinikum Heidelberg behandelt derzeit jedoch noch keine Prostata-Patienten. Herr Peter Karl hat die Therapie vorerst selbst bezahlt und ist nach der – im Vergleich zur konventionellen Bestrahlung – sehr nebenwirkungsarmen Therapie optimistisch. Auch sein Hausarzt hat ihm bestätigt, dass die Protonentherapie die Zukunft ist. Im Gegensatz zu Baden-Württemberg ziert sich das Land Bayern diese neue und schonende Therapieform nicht in die Liste der übernahmefähigen Behandlungen aufzunehmen obwohl das Zentrum in München seit zwei Jahren erfolgreich im Klinikbetrieb behandelt.

Zurück

Über uns

Das RINECKER PROTON THERAPY CENTER

Mit dem RINECKER PROTON THERAPY CENTER in München (RPTC) wurde die erste vollklinische Protonen-Bestrahlungsanlage in Europa verwirklicht. Sie ist auf Initiative des Münchner Chirurgen PD Dr. med. Dr. habil. Hans Rinecker entstanden und wird in den nächsten Jahren um weitere Zentren in anderen Städten und Ländern ergänzt.

Das RINECKER PROTON THERAPY CENTER ist seit März 2009 in Betrieb und auf die Behandlung von jährlich bis zu 4.000 Patienten ausgelegt. Es steht sowohl gesetzlich als auch privat versicherten Patienten zur Verfügung.

Kontakt

RINECKER PROTON THERAPY CENTER
Franz-von-Rinecker Straße (Haupteingang)

Schäftlarnstraße 133 (Postadresse)

81371 München

Postfach:
Postfach 75 08 19
81338 München

Telefon: +49 (0) 800/ 660 68 00
Telefax: +49 (0) 89 66068-100



Email: patient@rptc.de

Eine genaue Lagebeschreibung sowie eine Anfahrtsskizze finden Sie hier.

Copyright © 2017 Pro Health AG