Patienten-Hotline

Patienten und Angehörige können sich bei Fragen, Anregungen und Kritik kurzfristig an diese Kontaktstelle wenden.

+49 (0) 800/ 660 68 00

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie da

Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

Kontakt

RINECKER PROTON THERAPY CENTER
Franz-von-Rinecker Straße (Haupteingang)

Schäftlarnstraße 133 (Postadresse)

81371 München

Postfach:
Postfach 75 08 19
81338 München

Haben Sie Fragen?
+49 (0) 89 660680

Über uns

Das RINECKER PROTON THERAPY CENTER

Mit dem RINECKER PROTON THERAPY CENTER in München (RPTC) wurde die erste vollklinische Protonen-Bestrahlungsanlage in Europa verwirklicht. Sie ist auf Initiative des Münchner Chirurgen PD Dr. med. Dr. habil. Hans Rinecker entstanden und wird in den nächsten Jahren um weitere Zentren in anderen Städten und Ländern ergänzt.

Das RINECKER PROTON THERAPY CENTER ist seit März 2009 in Betrieb und auf die Behandlung von jährlich bis zu 4.000 Patienten ausgelegt. Es steht sowohl gesetzlich als auch privat versicherten Patienten zur Verfügung.

Haben Sie Fragen? +49 (0) 800/ 660 68 00

2013-06-19 09:43

IN GUTEN HÄNDEN

Weitere Privatkrankenkassen übernehmen Protonentherapie-Kosten
 
Positive Kostenübernahmeentwicklung bei Privatkrankenkassen

Nach der Debeka erstatten nun auch eine Reihe weiterer Privatkrankenkassen die Kosten für eine Protonentherapie am RPTC. Bitte fragen Sie bezüglich Ihrer Kasse bei unserem Patientenmanagement unter +49 (0) 89 660680 nach.
 
Bei einer noch nicht vertragsgebundenen Privatkrankenkasse wurde durch ein aktuelles Gerichtsurteil in einem Fall wiederum die Zahlungspflicht durch eine einstweilige Verfügung vollumfänglich bestätigt.
 
Nach der HUK-Coburg (siehe News vom 11.12.2012) unterlag damit auch die Continentale  vor Gericht in einem Streit um die Kostenübernahme einer Protonentherapie. In beiden Fällen wurden die Privatkrankenkassen verpflichtet, die Kosten einer Protonentherapie bei einem Prostatakarzinom vollumfänglich zu übernehmen.
 
Die Protonentherapie wird in unabhängigen Gutachten als die am besten geeignete Methode anerkannt, im jüngsten Fall sogar als einzige Methode, mit der eine sinnvolle Behandlung möglich ist.
 
Die beiden Urteile mit Aktenzeichen finden Sie hier:
 
Datei: Urteil Continentale PKV (AZ 23 O 184/13)
Datei: Urteil HUK-Coburg PKV (AZ 7 O 222/09)

Zurück

Über uns

Das RINECKER PROTON THERAPY CENTER

Mit dem RINECKER PROTON THERAPY CENTER in München (RPTC) wurde die erste vollklinische Protonen-Bestrahlungsanlage in Europa verwirklicht. Sie ist auf Initiative des Münchner Chirurgen PD Dr. med. Dr. habil. Hans Rinecker entstanden und wird in den nächsten Jahren um weitere Zentren in anderen Städten und Ländern ergänzt.

Das RINECKER PROTON THERAPY CENTER ist seit März 2009 in Betrieb und auf die Behandlung von jährlich bis zu 4.000 Patienten ausgelegt. Es steht sowohl gesetzlich als auch privat versicherten Patienten zur Verfügung.

Kontakt

RINECKER PROTON THERAPY CENTER
Franz-von-Rinecker Straße (Haupteingang)

Schäftlarnstraße 133 (Postadresse)

81371 München

Postfach:
Postfach 75 08 19
81338 München

Telefon: +49 (0) 800/ 660 68 00
Telefax: +49 (0) 89 66068-100



Email: patient@rptc.de

Eine genaue Lagebeschreibung sowie eine Anfahrtsskizze finden Sie hier.

Copyright © 2017 Pro Health AG